Walvis Bay and its beauty

Mein zweiter Tag in Folge an dem ich frei habe. Ja, die Hochsaison ist vorbei. Auf einen Schlag. Am Sonntag hatten wir noch 23 Kunden zu transportieren, am Montag keine einzige Buchung. So ist das in der Tourismusbranche. Kommt unerwartet. Man weiß gar nicht was zu tun plötzlich. You could apply for your certificate of good conduct schlägt Beth mir vor. Das polizeiliche Führungszeugnis bräuchte ich, falls ich im April mein Visum verlängern möchte und da alles hier dauert muss man Papierkram früh zusammen suchen. But I applied for it last year. Antworte ich meiner Chefin. Letztes Jahr habe ich es beantragt, bin zur Polizei gegangen, habe meine Finger erst in schwarze Tinte gedrückt, dann auf das Papier und am Ende mit grüner Paste abgewaschen. So werden hier Fingerabdrücke genommen für alle, die so etwas nicht mehr kennen. Danach habe ich einen Zettel bekommen, dass ich das Führungszeugnis beantragt habe. Eine Kopie dessen habe ich eingeschickt mit den Papieren für das Visum. Das ist alles was sie vor einem Jahr von mir wollten. Das Papier, das bestätigt, dass ich das Führungszeugnis beantragt habe (neben 1000 anderen Papieren). Das Führungszeugnis bekommt man hier aber nicht zugeschickt, man muss es selber auf der Polizei abholen. Dorthin schickt mich meine Chefin mit dem Zettel, der bestätigt, dass ich das Zeugnis am 22. März 2016 beantragt habe. Im Eingansbereich bleibe ich stehen. Dort hängen Listen mit den Namen von Personen der ihr Führungszeugnis eingetroffen ist. Sortiert nach dem Datum wann es ankam. Ich bin optimistisch, ich fange im Juni an zu lesen. Entdecke meinen Namen eine halbe Stunde später unter dem Datum 22. Dezember. Wow, 9 Monate hat es gedauert bis die mein polizeiliches Führungszeugnis ausgestellt haben. Aber perfekt für mich, jetzt kann ich dieses Papier für das nächste Visum benutzen, es ist nämlich noch gültig. Ich laufe die Treppen hoch und spreche zu der Dame hinter dem IPhone. Ich möchte mein Zeugnis abholen. Sie fragt mich wann es ankam und welche Nummer ich bin. 55. Und da holt sie das Papier aus dem Stapel. Zerreißt es halb in der Bewegung etwas auf einem Block zu notieren. Bittet mich um eine Unterschrift und gibt mir das zerknitterte Papier. Jetzt wieder die Treppen nach unten. Muss ich wirklich in dieser Schlange anstehen? Ich muss eine Kopie meines Reisepasses beglaubigen lassen. Das wird auch bei der Polizei gemacht. Viele Leute sitzen? Stehen die so an? Ich sicher nicht. Habe aktives Anstehen im Ski kurs gelernt. 5 Minuten später stehe ich hinter dem Schalter. Die Dame schaut in den Pass, versteht nichts, schiebt ihn zurück zu mir und drückt drei Stempel auf die Kopie, inklusive ihrer Unterschrift. Die Unterschrift dauert am längsten. Es müssen alle 17 Namen von ihr aufgelistet werden. Dann schiebt sie mir das Papier zurück. Geh jetzt heißt das. Ja hier in Namibia muss man nichts zahlen um Papiere beglaubigen zu lassen. Man muss nur anstehen können.
Papierkram erledigt. Check!

It’s the second day in a row that I am off. Yes busy season is over. At one go. Sunday we still had to transport 23 pax to the dune. Monday no one. And suddenly you don’t know what to do with your free time. You could apply for your certificate of good conduct. Interrupts my boss my thoughts. But I applied for it already. About a year ago when I applied last for my work visa. I went there, put black ink on my fingers, put the fingers on the paper and washed it off afterwards with a green paste. Yes that’s how they get here your finger prints. And then they gave me a piece of paper which proves that I applied for this certificate. A copy of that had to be send with my application for the visa. That’s all they wanted. Knowing that I applied for it. I don’t understand that, but forget about it. If I want to extend my visa in april I will need this time the certificate of good conduct. Since I applied for it you think they send it to me. Nice dreams. It will get send to the police station and then you can pick it up. So now I am standing in the entrance of the police station in front of a million names. They hang up lists with all the names whose certificate arrived. With the date it arrived. Beth told me I should start checking from september onwards. I am positive and start reading lists from juin on. And find my name half an hour later under the date of the 22nd of december. It took them exactly 9 months to deliver it. Wow, not to bad. But actually good for me. So it’s still valid and I can use for my next visa application. I walk upstairs and fetch it from the lady behind the iPhone. Then stairs back down. I need to get a copy of my passport certified. Is that the queue? Do I have to stand behind all of them? What about the people sitting behind? Not with me. I learned how to stand in a queue in skiing school. 5 minutes later I am behind the counter. The lady opens my passport, fails in reading it and throws it back to be. Three stamps on the copy and a signature and the copy goes back to be. Easy as that. Yes, you don’t need to pay here to get a paper certified.

Dienstag morgen erhalte ich die Nachricht, dass ich frei habe. Die anderen 3 arbeiten heute. Wir haben nur 6 lie down boarder. Ok, was mache ich also heute? Fallschirmspringen? Nein, die haben auch keine Arbeit. Oh ich muss etwas finden, sonst langweile ich mich schnell.

So tuesday morning is day number two. Since we only have 6 lie down boarder, the boys are on the trip and I am off again. What to do now? Skydiving? No work on their side either, hmm, need another plan otherwise I will get bored.

image

Lass uns nach Walvis Bay gehen. Ich will frische Austern essen. Und Flamingos in der Lagune sehen.

Let’s go to Walvis Bay. I want to eat fresh oysters. And see flamingos in the bay.

image

Auf der Beachroad fahren wir Richtung Süden. 30 Kilometer entfernt liegt unsere Nachbarstadt. Palmen säumen den Straßenrand. Zunächst fahren wir den Hafen entlang. Fabriken über Fabriken stehen hier aneinandergereiht. Fischfabriken. Ja deshalb gehe ich nie nach Walvis Bay. Ich sehe die Stadt als Hafenstadt. Sonst nichts. Dawie klärt mich auf, dass die Walfischbucht (so heißt die Stadt auf deutsch) größer als Swakopmund ist. Ich glaube ihm nicht. Swakopmund ist riesig! Schon mal Touristen an Mile 4 abgeholt und danach zu Desert Breeze gemusst? Walvis Bay is bigger. Ok, I believe you. You grew up here. Aber trotzdem, Walvis Bay hat nichts schönes für mich. Deshalb bin ich auch in den knapp zwei Jahren, die ich jetzt in Namibia bin nur zwei Mal in dieser Stadt gewesen. Das erste Mal noch ganz am Anfang, als ich noch als Tourist durch Namibia gereist bin, da habe ich aber nur eine Nacht hier verbracht. Wirklich nur die Nacht. Das zweite Mal war ich in der Stadt um Kunden zum Sandboarden abzuholen. Die kamen auf einem Kreuzfahrtschiff an. Heißt ich musste im Hafen auf sie warten. That’s it.

We drive 30km south along the beach road. That is the distance to our neighbor town. Palm trees lead us into the city. First we drive through the harbour. Nothing but fishing companies. On the right and left hand side. That’s why I never go to Walvis Bay. I see it as a harbour, not as a city. Dawie explains that Walvis Bay is bigger that Swakopmund. I don’t trust him. Have you ever picked up clients at Mile 4 and then at Sea Breeze? Walvis Bay is bigger. Ok, whatever. I believe you. (Maybe). But I still find nothing nice in this city. In these two years I spent in Namibia I have only been twice in Walvis Bay. One time when I way still a tourist and stayed there overnight. And the second time when I had to pick up clients for sandboarding from the harbour. That’s it.

image

Bevor wir die gewünschten Flamingos finden, entdecken wir einige Pelikane am Ufer.

Before we find the flamingos, we see some pelicans on shore.

image

Ich lausche dem Ehestreit der beiden unzertrennlichen.

One couple is fighting about sleeping or not sleeping.

image

Der Rest der Gruppe posiert für die Kamera.

The rest of the group is posing for the camera.

image

Danach hüpfe ich kurz vor die Kamera. Ich möchte schauen ob die Farben heute wirklich so trist aussehen wegen der Stimmung hier oder ob es meine Kameraeinstellung ist.

After that I jump in front of the lense. Need to check if the weather makes the colours so sad or if it’s the setting of my camera.

image

Ich entscheide mich für ersteres. Es liegt definitiv nicht an der Kamera. Das Gelb leuchtet wie jeden anderen Tag.

I decide for the first case. It’s definitely not the camera. The yellow shines as always.

image

Und anschließend zeigen sich auch die Flamingos. In voller Farbe.

And then we see the flamingos.

image

Am besten gefallen sie mir im Seegras.

They look the best in the middle of the grass.

image

Ein Graureiher mischt sich auch dazwischen.

A grey heron flies between them.

image

Die Pflanzen hier sind wahre Überlebenskünstler. Gedeihen im Salzwasser.

The plants are serious survivors. Live it salt water.

image

In saftigen Grün und prächtigen Rot. Pink. Was auch immer. Hauptsache farbenfroh!

They shine in beautiful green and red. Or pink. Whatever. As long as it’s colourful.

image

Ja vielleicht hat Walvis Bay doch seine schönen Ecken. Wenn man weg vom Hafen bleibt. Auf das Meer blickt. In die Natur geht. Dann, ja dann gefällt es mir.

Maybe Walvis Bay has a few nice places. If you stay away from the harbour. And go into the nature. And look onto the ocean. Then, yes then I see something beautiful in it.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s